Wenn Stimmen immer lauter werden - Meine Texte - Esther Christa Schneider - Begleiterin auf der Reise zur Heilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wenn Stimmen immer lauter werden

Herausgegeben von Esther Christa Schneider in Texte · 5/3/2017 11:28:56

Wenn Stimmen immer lauter werden

die berichten von seltsamen Ereignissen, berichten von der Frau, die mit der Dunkelheit tanzt. Mit schwarzem Federschmuck und Krähenschnabel tanzt sie um das Feuer herum.

Tanze ICH um das Feuer herum.

Ich lausche deinen Träumen, in denen ich gesund im Wald laufe. Komme dabei in die Versuchung, meine eigenen Träume und Visionen zu betrachten, in denen ich des Nachts ein altes Buch mit wichtigen Botschaften las.

Höre ich von Erdbeben, die der Seismograph mit der Stärke sieben und der Stärke acht - trotz Neu-Kalibrierung - aufzeichnet, doch unter den Füßen wackelte rein gar nichts. So der Physiker Dieter Broers.

Ich stelle fest, die Welt ist lange nicht das was wir glauben, dass sie sei.

Hier als tanzende Gestalt, dort laufend im Wald. In meinen Träumen alle Menschen so real, so nah. Immer wieder tauchen darin die gleichen Menschen auf. Botschaft? Dauerthema? Möglich...

Oder gibt es doch parallele Welten? Leben wir dort, wie hier oder ist alles nur eine Projektion?
Wenn ich dich im Traum treffe, triffst du mich dann auch?
Wie kann die Erde beben, wenn sie doch gar nicht bebt?
Wenn ich dir im Traum mein Gefühl für dich beschreibe, weißt du es dann? Oder war das sogar mal wirklich?

Wenn doch so viel ein Traum ist, vielleicht bin ja auch ich nur ein Traum des Universums, nur ein Gedanke Gottes ...

Hmmm...
Doch WER denkt hier eigentlich?

Ihr schwarzen Federn,
erhebt euch in den Wind!
Umtanze nun das prasselnde Feuer
und lasse die Schweißtropfen rinnen
über meinen wunderschönen Körper.
Sie versiegen dankbar in der Erde.

Verbunden bin ich und dennoch frei!

Text: Esther Schneider © 03/2017



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz