Bist du glücklich? - Meine Texte - Esther Christa Schneider - Begleiterin auf der Reise zur Heilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bist du glücklich?

Herausgegeben von Esther Christa Schneider in Texte · 14/3/2017 13:05:06
Tags: Texte

Bist du glücklich?

Ich spüre die Sehnsucht in deinem Herzen, in deinem ganzen Wesen. Und nun versuchst du mal wieder dir den Menschen aus dem Herz zu reißen, aus dem Verstand zu schneiden. Bleibst auf Abstand.

Ich sage dir, die Pfeile, die wir aussenden, kommen immer wieder auch bei uns an. Und warum senden wir Pfeile aus? Weil wir mindestens in genau dem Augenblick des Aussendens selbst verletzt sind, weil wir eben nicht glücklich sind.

Auch wenn du sagst, du seist glücklich, heute will es mit dem Glück nicht so richtig klappen.

Glückliche Menschen reagieren anders, in sich stimmig. Sind es nicht sie, die sich an Gänseblümchen und Kleeblättern im Frühling erfreuen? Sind es nicht sie, die in Vielem das Gute sehen und von Innen heraus leuchten?

Zudem können sie allen Anschuldigungen Stand halten, haben es nicht nötig Unwahrheiten zu verbreiten oder Dinge vor anderen, vor ihrem Partner zu verschweigen. Sie können sogar einem lauten Geschrei des Gegenübers stand halten. Denn sie wissen, es ist nicht Ihres.

Und wenn dann wieder Ruhe eingekehrt ist, sind sie es, die uns Auge in Auge nach dem Warum fragen. Mit all ihrer Liebe, weil wir ihnen wichtig sind.

Bin ich dir wichtig? Bist du glücklich?

Oder soll ich sagen: "Viel Glück!" ?


Text: Esther Schneider © 3/2017
Bild: Pixabay



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz